17.11.17

Gemeinderatssitzung am Dienstag, den 21.11.2017 um 19.30 Uhr

Am Dienstag, den 21. November 2017 um 19.30 Uhr findet in der Antonius-von-Steichele Grundschule eine öffentliche Gemeinderatssitzung mit folgender Tagesordnung statt:

1. Aufhebung des Bebauungsplanes „Am Bahnhof“; Abwägung der während der öffentlichen Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) und der Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB) eingegangenen Stellungnahmen und Satzungsbeschluss (§ 10 Abs. 1 BauGB)
2. Aufhebung des Bebauungsplanes „Paternoster“; Abwägung der während der öffentlichen Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) und der Beteiligung, der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB) eingegangenen Stellungnahmen und Satzungsbeschluss (§ 10 Abs. 1 BauGB)
3. Teilaufhebung des Bebauungsplanes „Mühlfeld“;Abwägung der während der öffentlichen Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) und der Beteiligung, der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB) eingegangenen Stellungnahmen und Satzungsbeschluss (§ 10 Abs. 1 BauGB)
4. Vorhabenbezogener Bebauungsplan mit Ausgleichsbebauungsplan „Bioabfallbehandlungsanlage der Fa. Benc Bioenergiezentrum KG, zweite Änderung;Abwägung der während der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung (§ 3 Abs.1 BauGB) und vorgezogene Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange (§4 Abs. 1 BauGB eingegangenen Stellungnahmen und Billigungsbeschluss
5. Fünfte Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet westlich der B 2/I zur Änderung der Traufhöhe, der Zahl der Vollgeschosse und Fortschreibung der Erschließung
hier: Änderung des Aufstellungsbeschlusses vom 29.08.2017
6. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nichtöffentlichen Sitzung vom 10.10.2017 gemäß Art. 52 Abs. 3 GO
7. Mitteilungen und nachträglich eingegangene Beratungsgegenstände

Anschließend tagt der Rat in nichtöffentlicher Sitzung.

« zurück