Für Senioren

AWO-Seniorenheim Mertingen

Hausanschrift:Friedrich-Bauer-Weg 6
86690 Mertingen
Telefon:09078/91220
Fax:09078/91221999
E-Mail:seniorenheim.mertingen@awo-schwaben.de
WWW:http://www.awo-schwaben.de

Mit dem AWO-Seniorenheim wird in Mertingen eine optimale Versorgung für Senioren im Alter geboten.  Die Einrichtung liegt zentral im Herzen von Mertingen. Fußläufig sind das Pfarrzentrum, das Rathaus sowie die Kirche St. Martin zu erreichen. Verteilt auf das Erdgeschoss und den 1. Stock bietet das Seniorenheim 54 Einzelzimmer und 4 Doppelzimmer.

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Schwaben e. V.

Hausanschrift:Sonnenstraße 10
Stadtbergen
Telefon:0821/430010
E-Mail:info@awo-schwaben.de
WWW:http://www.awo-schwaben.de

Darüber hinaus ist erst kürzlich ein Haus für seniorengerechtes Wohnen entstanden. Betreiber ist ebenfalls die AWO. Die schwellen- und barrierefreie Wohnanlage verfügt über 19 Wohnungen. Die oberen beiden Geschosse und der Keller sind mit einem Aufzug zu erreichen. Die Wohnungen (allesamt mit Balkon oder Terrasse) sind durchschnittlich 55 Quadratmeter groß und mit einer Notruf-Vorrichtung ausgestattet. Rüstige Senioren, die noch gerne Autofahren, können ihr Fahrzeug auf einem der zwölf Tiefgaragenstellplätze abstellen.

Diakonie Sozialstation

Hausanschrift:Heilig-Kreuz-Straße 10
86609 Donauwörth
Telefon:0906/70928740

Caritas Sozialstation Ambulante Krankenpflege Donauwörth e.V.

Hausanschrift:Reichsstraße 52
86609 Donauwörth
Telefon:0906/3380

BRK Kreisverband Nordschwaben - Sozialstation

Hausanschrift:Jennisgasse 7
86609 Donauwörth
Telefon:0906/70682780

Abgesehen von der Wohn- und Pflegesituation, fühlen sich Mertingens Senioren in ihrer Gemeinde auch deshalb so wohl, weil hier die geselligen Aktivitäten nicht zu kurz kommen.

 

  • Zum einen bieten etliche Vereine des Ortes in eigener Verantwortung spezielle Angebote für Senioren an.

  • Zum anderen gibt es den Seniorennachmittag der katholischen Kirche. Gerade im Alter ist es wichtig, sich auf einen soliden Freundeskreis verlassen zu können. Deshalb treffen sich Mertingens Senioren – wobei es altersmäßig weder nach unten noch nach oben Grenzen gibt - regelmäßig im Pfarrheim St. Martin. Der Seniorenkreis sieht sich als Begegnungstätte. Er bietet von Ende September bis Dezember wöchentlich und von Januar bis Mitte Mai 14-tägig dienstags ab 14 Uhr Geselligkeit und Abwechslung. Das Angebot reicht von Basteln entsprechend der Jahreszeit, Gesellschafts- oder Kartenspielen über Reisedokumentationen und Fachvorträge bis hin zu Unterhaltung und Austausch bei Kaffee und Kuchen.

  • Einmal im Jahr lädt die Gemeinde Mertingen zu einem Seniorenausflug ein. Der Tagesausflug führt die Teilnehmer an besonders sehenswerte Orte von Deutschland. Mehr Infos gibt es auch im Bürgerbüro der Gemeinde.

drucken nach oben